Veröffentlicht am

Persönliche Vorsorge: Über-Lebenstipps für den Worst Case

Gegen den Strom

krisenvorsorge-crash

“Eine gute Vorsorge ist unverzichtbar – das richtige Wissen überlebenswichtig”!

Vor zwei Monaten haben wir „12 Survival Lessons from Ukraine“ für Sie übersetzt und aufbereitet. Dieser besondere Text enthielt zahlreiche Vorsorgetipps, die sich in sehr ernsten Krisenszenarien bewährt haben und wichtige Maßnahmen zeigten, die für unsere Zwecke realistisch und geeignet sind. Nun zeigt uns ein ähnlicher Text aus der amerikanischen Krisenvorsorge-Community (erschienen im kontroversen Newsportal Beforeitsnews) eine Reihe weiterer Aspekte, die wir noch hinzufügen wollen. Dass die US-Prepper manchmal ein wenig übertreiben und der apokalyptische “Tag der Abrechnung” quasi immer vor der Tür steht, schmälert den Wert der Tipps nicht.

Denn diese beziehen sich zwar auch auf ein geradezu apokalyptisches Crashszenario (“The Rampaging Hordes of the Zombie Apocalypse“, etc.), kommen aber in jedem “ganz normalen” wirtschaftlichen Zusammenbruch, der hoffentlich ohne Krieg, Zombiehorden und weitere gruselige Folgen verläuft, ebenfalls zum Tragen. Doch man muss Autor Dave Hodges auch zugutehalten

Ursprünglichen Post anzeigen 1.952 weitere Wörter

Advertisements

Über Wolfhilta

Wo viel Licht ist, ist starker Schatten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s