Veröffentlicht am

Rothschilds Plan für die EU nach Brexit – von seinen berühmten Agenten offenbart

Glauben ist nicht wissen

Rothschilds Plan für die EU nach Brexit – von seinen berühmten Agenten offenbart

von Anders

Nach dem Brexit-Referendum schrieb Rothschild-Agent George Soros auf seiner Propaganda-Website, “Project Syndicate 25. Juni 2016, eine gedanken-erregende Einlage: Vorerst weissagt er die Auflösung nicht nur Grossbritanniens, sondern sogar der EU (Sein Meister zieht an den Saiten seiner Freimaurer-Marionetten).

Dann kommt der Abschlusssalut auf “Project Syndicate 25 June 2016:

“Die  EU steuert auf eine unordentliche Auflösung zu,  die  Europa schlimmer dran lassen wird, als wenn die EU nie ins Leben gerufen worden wäre”. 

syndicate-supporters

Jedoch, wir dürfen nicht aufgeben. Zwar ist die EU eine fehlerhafte Konstruktion. Nach Brexit, müssen wir alle, die wir an die Werte und Prinzipien glauben, die zu wahren die EU entworfen wurde, uns zusammenrotten, um sie (die EU) durch gründliche Rekonstruktion zu retten. Ich bin davon überzeugt, dass wie sich die Folgen des Brexits in den nächsten Wochen und Monaten entfalten, immer mehr Menschen uns (Soros / Rothschild und ihren Anhängern) beitreten werden. 

Soros hat einen Helfer für seine nächsten Schritte: die Völker die er …

Ursprünglichen Post anzeigen 1.079 weitere Wörter

Advertisements

Über Wolfhilta

Wo viel Licht ist, ist starker Schatten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s